VOICE unterstützt Teilnehmer des Executive MBA Business & IT der TUM mit Teilstipendium

Sie wollen ihre Führungskräfte rund um die Thema Digitalisierung, neue Technologien und Führungskompetenzen besser qualifizieren? Der Executive MBA in Business und IT der Technischen Universität München (TUM) in Kooperation mit der Hochschule St. Gallen (HSG), beide ausgezeichnet mit der sogenannten „Triple Crown“ bietet genau diese Möglichkeit. Durch das flexible, berufsbegleitende MBA-Programm, das Theorie und Praxis bestmöglich miteinander vereint, lernen die Teilnehmer die Megatrends der digitalen Welt kennen und entwickeln ihre Management-Skills. Neben dem Aufbau dieser fachlichen Expertise werden die Teilnehmer in einem begleitenden Leadership- und Personal Development-Programm auf ihre Rolle als nachhaltig verantwortliche Führungskräfte vorbereitet.

Durch die digitale Transformation eines Unternehmens wachsen die Anforderungen an die Position eines Chief Information Officer (CIOs). Er nimmt zunehmend eine Schlüsselrolle in den Prozessen ein. Oftmals haben die möglichen Kandidaten für eine solche Position ausschließlich einen IT-Hintergrund. Es ist jedoch essenziell, dass ein CIO ebenfalls solide Kenntnisse in den Bereichen Business und Management hat, damit er managementrelevante Zusammenhänge verstehen und bewerten kann – auch außerhalb des IT-Bereiches. Die korrespondierenden Themengebiete reichen von Strategie über Finanzen und Prozesse bis hin zu Marketing und Personal. Dabei sollte ein CIO verstehen, welchen Beitrag zum Unternehmenswert die IT in diesen Bereichen leisten kann. Der Executive MBA in Business & IT möchte die CIOs der Zukunft ausbilden, indem er dazu beiträgt, die Lücke zwischen Managementanforderungen und informationstechnischem Fachwissen zu schließen.

 VOICE   unterstützt die Mitgliedsunternehmen mit einem Teilstipendium für den Executive MBA in Business und IT an der TUM. Ein Einstieg in das Programm ist jeweils zum Sommer- und Wintersemester möglich.

Weitere Informationen rund um den Studiengang finden Sie auf der Seite der TUM. Bei Fragen in Bezug auf das Teilstipendium wenden Sie sich bitte an Jochen Schuhmann unter jochen.schuhmann@voice-ev.org.