𝐕𝐎𝐈𝐂𝐄-𝐏𝐫ä𝐬𝐢𝐝𝐢𝐮𝐦𝐬𝐦𝐢𝐭𝐠𝐥𝐢𝐞𝐝 𝐏𝐫𝐨𝐟𝐞𝐬𝐬𝐨𝐫 𝐇𝐞𝐥𝐦𝐮𝐭 𝐊𝐫𝐜𝐦𝐚𝐫 𝐰𝐢𝐫𝐝 𝐦𝐢𝐭 𝐁𝐮𝐧𝐝𝐞𝐬𝐯𝐞𝐫𝐝𝐢𝐞𝐧𝐬𝐭𝐤𝐫𝐞𝐮𝐳 𝐚𝐮𝐬𝐠𝐞𝐳𝐞𝐢𝐜𝐡𝐧𝐞𝐭.


VOICE beglückwünscht Professor Krcmar zur Verleihung des Bundesverdienstkreuz am Bande. Überreicht wurde der Orden von Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler. Prof. Krcmar sei ein wesentlicher Entwickler unserer digitalen Zukunft, sagte er in seiner Laudatio.

Helmut Krcmar forscht auf den Gebieten der digitalen Transformation, des Informations- und Wissensmanagements, der plattformbasierten Ökosysteme, des Managements IT-basierter Dienstleistungen und des E-Governments. 2002 erhielt er den Ruf an die TUM, wo er bis zu seinem Ruhestand 2020 den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik innehatte. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler gehörte als interdisziplinär arbeitender Forscher sowohl der Informatikfakultät als auch der TUM School of Management an.
Krcmar ist ein vielfach zitierter Autor auf seinem Gebiet. 2019 belegte er den ersten Platz im „WirtschaftsWoche-Ranking“ der forschungsstärksten Wirtschaftswissenschaftler im deutschsprachigen Raum. Im Juli 2018 wurde er zum Gründungsdekan des TUM Campus Heilbronn ernannt.


“Professor Krcmar hat VOICE von Beginn an aktiv begleitet und in allen Belangen unterstützt. Als Mitglied des erweiterten Präsidiums steht er uns weiterhin mit seinem wertvollen Rat zur Seite. Wir sind sehr froh, solche Persönlichkeiten wie Professor Krcmar zu unserem Präsidium zu zählen. Wir gratulieren ganz herzlich zum Bundesverdienstkreuz”, erklärt VOICE-Geschäftsführer Wolfgang Storck.

Lesen Sie mehr zum Thema

Gespräche zwischen VOICE und Microsoft zeigen erste Erfolge 

Coole Datenprojekte zwecks Auszeichnung gesucht

4 IT-Anwenderverbände fordern Politik auf, fairen europäischen Cloud-Markt zu schaffen

VOICE Büro Berlin
Invalidenstraße 91, 10115 Berlin

VOICE Büro München (Postanschrift)
Riedenburger Str. 2, 81677 München