Partner

Auch wir als Netzwerk netzwerken.

VOICE e.V. kooperiert mit diversen Verbänden, Behörden, Verlagen und Bildungseinrichtungen, um die Belange seiner Mitglieder zu vertreten und Interessen entsprechend positionieren zu können. Im Rahmen dieser Kooperationen können die Hauptanliegen des VOICE e.V., nämlich der branchenübergreifende Dialog, der Wissenstransfer und der dynamische Austausch von Best Practices noch besser umgesetzt werden.

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

VOICE e.V. und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. richten gemeinsam den IT- und Procurement-Fachkongress “IT Sourcing” in Hamburg aus und kooperieren darüber hinaus in weiteren Themen.

The European CIO Association

VOICE e.V. vertritt als Nationaler Vertreter im EuroCIO die Interessen der deutschsprachigen IT-Anwenderunternehmen auf europäischer Ebene und fördert den Best Practice-Austausch. EuroCIO und VOICE arbeiten aktiv in eSkills-Aktivitäten zusammen (siehe auch TUM).

Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Forschungstransfers e.V.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Umgang und den Zugriff auf Innovationen für die Mitglieder zu verbessern. Dazu finden Kooperationen unter anderem in den Special Interest Groups “Innovationsmanagement” und “Software-Entwicklung und Agile Methoden” statt.

Heise Medien

Die strategische Partnerschaft mit Heise Medien soll den Bundesverband weiter stärken und die Vernetzung der CIOs führender Unternehmen vorantreiben. Heise Events, ein Geschäftsbereich der Heise Medien, wird VOICE bei der Planung, Positionierung und Durchführung von Veranstaltungen unterstützen. Das Format “VOICE ENTSCHEIDERFORUM” hat sich als Netzwerk der Digitalisierungs-Entscheider etabliert und bringt Anwender, Anbieter, Politik, Wissenschaft und Start-ups zum Austausch und zur Erarbeitung konkreter Ergebisse zusammen. Zusätzlich werden über das Jahr verteilt mehrere “VOICE THEMENFOREN” durchgeführt.

Integrata AG

Die Zusammenarbeit von VOICE e.V. und Integrata AG eröffnet den Mitgliedern des Bundesverbandes die Möglichkeit, das vielfältige offene Seminarangebot der Integrata aus den Bereichen der Informationstechnologie sowie aus der Personal- und Organisationsentwicklung wahrzunehmen. Die offenen Seminare werden bundesweit in den zentral gelegenen Geschäftsstellen der Integrata durchgeführt. Die Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende europäische Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare.

Landespräventionsrates NRW

Der auf der CeBIT 2015 unterzeichnete Kooperationsvertrag zwischen VOICE e.V. und dem LKA NRW bedient folgende Kooperationsfelder: Informationsaustausch und Wissenstransfer, reduzieren des Dunkelfeldes und Dunkelfelderforschung, Präventionsmaßnahmen, Prozessoptimierung in Fällen von Cybercrime, gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. VOICE ist Mitglied in der Arbeitsgruppe „Prävention von Internet- und Computerkriminalität“ des Landespräventionsrates NRW.

MÜNCHNER KREIS

Der MÜNCHNER KREIS als gemeinnützige internationale Vereinigung setzt sich als unabhängige Plattform konstruktiv mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft auseinander. VOICE und MK kooperieren zu Themen wie Netzneutralität und Industrie 4.0 sowie auf gemeinsamen Veranstaltungen.

Cross-Business-Architecture Lab

Die Anwenderverbände VOICE e.V. und Cross-Business-Architecture Lab (CBA) pflegen die Zusammenarbeit, um aus IT-Anwendersicht zum Thema Enterprise Architecture Management gegenüber der Fachöffentlichkeit, Rahmengebern und Anbietern mit einer Stimme sprechen. Erreicht werden soll dies, indem sie Dialogpartner für IT-Anbieter sowie für politische und gesellschaftspolitische Akteure sind.

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk

Als Mitglied des Vereins “Trusted Cloud Kompetenznetzwerk” arbeitet VOICE aktiv an objektiven und transparenten Kriterienkatalogen für den effizienten, sicheren und rechtskonformen Einsatz von Cloud-Technologien und eines korrespondierenden Labels mit. Die Umsetzung einer gemeinsamen Trusted Cloud-Plattform und die Entwicklung des Trusted Cloud Labels wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

TU München

Gemeinsam mit der TU München und dem EuroCIO unterstützt VOICE e.V. verschiedene Studiengänge mit internationalen Kontext: Executive MBA in Business and IT, Professional Programme in Business and Enterprise Architecture und Masterclass Cycle in Information Security Management.

Wegweiser Media & Conferences GmbH

VOICE e.V. unterstützt die Wegweiser Media & Conferences GmbH bei der Ausrichtung und der medialen Begleitung diverser Kongresse, so unter anderem bei dem Zukunftskongress Staat & Verwaltung und dem “Gesellschaftlichen Dialog Ethik & Digitalisierung”. Wegweiser bringt in einem strategischen Mix aus Konferenz, Ausstellung, Publikation und Studie unter Beteiligung führender Fachleute aus Politik und Wirtschaft die entscheidenden Akteure der öffentlichen Verwaltung zusammen und trägt so dazu bei die notwendige (und unvermeidliche) Digitalisierung anzustoßen, um so die Entwicklung in Deutschland verantwortungsvoll zu beschleunigen und mitzugestalten.

IDG AG

 VOICE kooperiert mit IDG im Veranstaltungsbereich. Wir haben mit IDG eine Vereinbarung über die gemeinsame Durchführung der CIO Zukunftswerkstatt geschlossen, die im Rahmen des Groß-Events CIO des Jahres stattfindet, bei dem VOICE 2019 ebenfalls zum ersten Mal als Partner agiert. Die IDG Communications Media AG in München ist eine Tochtergesellschaft der 1964 gegründeten International Data Group (IDG) mit Hauptsitz in Boston. Unter dem Dach der AG agieren die IDG Business Media GmbH, IDG Tech Media GmbH und IDG TechNetwork GmbH, das Marktforschungsunternehmen IDC Central Europe GmbH sowie der Messeveranstalter IDG World Expo GmbH als eigenständige Unternehmen. Zum deutschsprachigen IDG-Portfolio gehören die Medienmarken COMPUTERWOCHE, ChannelPartner, CIO, PC-Welt, Macwelt, TechNuggets und Bizrupt. Heute zählt IDG mit über 13.000 Beschäftigten und einer Präsenz in 97 Ländern zu den führenden Medien- und Informations-Anbietern in der IT-Branche.