Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blockchain für Unternehmen, Tagesseminar

12. März 2019 - 8:00 bis 17:00

590,00EUR

“Blockchain ist das neue Internet”: Die Technologie hinter Bitcoin verspricht nicht nur einen Milliardenmarkt in der Finanzwelt, Blockchain eröffnet auch für die Industrie lohnende Anwendungen und Geschäftsmodelle. Von Controlling der Lieferketten, Qualitätssicherung im Additive Manufacturing, Prozessautomatisierung, bis zur Absicherung autonomer Systeme: Die Blockchain sichert den Austausch von Informationen zwischen Maschinen.
Die Teilnehmer erhalten eine praxisnahe Einführung in die Blockchain und ihre Anwendungen anhand von Beispielen aus Industrieunternehmen, öffentlicher Verwaltung und internationalen Organisationen und entwickeln selbst Ideen zum möglichen Einsatz in ihrem Feld.

Inhalt

  • Was ist die Blockchain? Kurze Einführung in die Technologie hinter Bitcoin und dem Hype um Cryptowährungen
  • Blockchain in der industriellen Anwendung: Ethereum, Smart Contracts, Qualitätssicherung und Audit Trails, Journale und Buchhaltung etc.
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Blockchain, Ethereum, IoTA, Hyperledger und was bedeuten sie für die Anwendung im Unternehmen?
  • Wie aufwändig ist die Entwicklung (m)eines eigenen Blockchain-Projektes?
  • Welche Kenntnisse müssen im Unternehmen aufgebaut werden?
  • Was bedeutet die dezentrale Struktur der Blockchain für mein Unternehmen und seine Prozesse?
  • Teilnehmer erarbeiten unter Anleitung eigene Ideen
  • Ausblick – die nächsten fünf Jahre in der Blockchain

Termin

  • Di., 12.03.19, 09:00 – 17:00 Uhr
    München oder Berlin, Ort wird noch bekannt gegeben

Referent

Referent Jörg Blumtritt ist studierter Mathematiker und Dozent für Blockchain und Data Science an der NYU, New York, der TU München und anderen Universitäten. Er ist Experte für datengetriebene Unternehmenstransformation und berät als Unternehmen in den Bereichen Big Data, Industrial Internet, Internet of Things, Data Security und Data Protection. Er hat große Teams und Unternehmen als CEO und Manager geleitet und seine Expertise als Blockchainspezialist unter anderem Roland Berger und der UNO zur Verfügung gestellt. Seit 2013 entwickelt Joerg Geschäftsmodelle für die Blockchaintechnologie und gibt Kurse und Workshops zum gleichen Thema.

Zielgruppe

Geschäftsführer, IT-Führungskräfte, Datenschutzbeauftragte oder Controller, Administratoren und -Techniker, Softwareentwickler, die sich in das Thema einarbeiten wollen sowie Personen, die für die Produktentwicklung verantwortlich sind

Teilnahmegebühr

590,- € zzgl. MwSt. (702,10 € inkl. MwSt.) für VOICE-Mitglieder
690,- € zzgl. MwSt. (821,10 € inkl. MwSt.) für Nicht-Mitglieder

Stornierungsfristen

bis 4 Wochen vorher          kostenfrei
4-2 Wochen vorher            50% der Teilnahmegebühr
14 Tage – 2 Tag vorher       75% der Teilnahmegebühr
1 Tag vorher                       100% der Teilnahmegebühr

Anmeldung & Kontakt

Bitte senden Sie das Anmeldeformular an akademie@voice-ev.org.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung. Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (5 Personen) erhalten Sie per Email noch einmal alle Informationen zum Seminmar, eine Anfahrtsskizze zum Veranstaltungsort sowie Informationen zu nahe gelegenen Hotels zu.

Tamara Bucher
akademie@voice-ev.org
030 / 2084964 84

Details

Datum:
12. März 2019
Zeit:
8:00 bis 17:00
Eintritt:
590,00EUR
Veranstaltungskategorie: