Arvin Arora & Ceratizit

Coffee Talk: "KI in Lager & Logistik"

CEO AIM & Ceratizit

Bei KI in der Logistik denken die meisten an Routenplanung. “Da geht mehr”, weiß Arvin Arora, CEO des Start-ups AIM aus Hannover. Sein Team von KI / Machine Learning Spezialisten erprobt bei Ceratizit, einem der führenden Anbieter von Hartstofflösungen für Zerspanung und Verschleißschutz,  den Einsatz von Predictive / Prescriptive Analytics zur Vorhersage von Auftragslasten sowie für die automatische Einsatzsteuerung im europäischen Zentrallager.

Hauptvorteile sind die Entlastung der Mitarbeiter, Schaffung von Spielräumen für die Disponenten, die bessere Vorausschau und neue Möglichkeiten zur Optimierung von Durchsatz und Liefertreue. Arvin Arora berichtet darüber hinaus über weitere Praxisbeispiele sowie die wichtigsten Bausteine und Erfolgsfaktoren für Predictive Logistics Lösungen.

Arvin Arora ist seit 25 Jahren in der IT Branche und seit einigen Jahren mit Anwendung und Übertragung innovativer Machine Learning Modelle und Verfahren aus der Forschung in die industrielle Praxis befasst. Als Mitbegründer und Geschäftsführer der AIM Agile IT Management GmbH und der inserve verantwortet er den Aufbau der Data Science Teams und die Realisierung von Lösungen. Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Data Science / Machine Learning, Industrieprozesse und agile Softwareentwicklung.

Welcher Vertreter von Ceratizit dabei sein wird, ist noch in Klärung.

Weitere Sprecher