Regionalgruppen

Die regelmäßig in den Metropolregionen Deutschlands stattfindenden Regionalgruppen stärken die Identität der Mitglieder in VOICE und bieten unkomplizierte Netzwerkmöglichkeiten unter CIOs. Sie befassen sie sich dabei mit Themen, die die persönliche Aufgabenstellung des CIO betreffen und so wird die Agenda durch die Regionalgruppe gesetzt. Gastgeber ist ein Mitglied aus dem Verband, Anbieter sind nicht zugelassen. Darüber hinaus geben diese Treffen interessierten Anwender-Unternehmen, die noch keine Mitgliedschaft halten, die Chance, VOICE und seine Mitglieder kennenzulernen. Folgende Regionalgruppen finden derzeit in regelmäßigen Abständen statt:

  • Region Hannover Braunschweig Wolfsburg
  • Region Mittelhessen
  • Region München
  • Region Nord
  • Region Nordbayern
  • Region Ost/Berlin
  • Region Ostwestfalen-Lippe (OWL)
  • Region Rhein-Ruhr
  • Region Rhein-Main
  • Region Rhein-Neckar
  • Region Südwest

Kurzberichte von beispielhaften Regionaltreffen

Regionalgruppe OWL an der FH Bielefeld 2018

„KI ist im Alltag angekommen“ lautet eine These von Prof. Dr. Hans Brandt-Pook vom Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit der FH Bielefeld. Hier fand am 18. April 2018 das Treffen der Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe (OWL) des Bundesverbands der IT-Anwender VOICE e.V. statt. Zentrales Thema war die Nutzbarmachung von Techniken der Künstlichen Intelligenz (KI) in mittelständischen Unternehmen. Ein Referenzmodell soll dabei helfen, geeignete Einsatzfelder für KI-Techniken in Unternehmen zu identifizieren.

Regionalgruppe Nord bei Hamburg Port Authority 2018

VOICE-Mitglieder und Hamburger Unternehmen diskutierten beim letzten Treffen der VOICE Regionalgruppe Nord bei Hamburg Port Authority am 21.03.2018 über High Tech: Im Rahmen eines EU-Förderprogramms testet die HPA die Nutzung des neuesten Mobilfunkstandards 5G. Lars Wentorp, der CIO der HPA, stellte das Programm und erste Ergebnisse vor. Die nächsten Treffen werden sich auf grundsätzliche Themen wie IT-Sicherheit oder Frameworks für DevOps fokussieren.

Regionalgruppe Ost bei den Berliner Stadtreinigungsbetrieben 2018

Gastgeber der Regionalgruppe Ost am 26. Februar 2018 war Margit Stefaniack, Leiterin der Geschäftseinheit Organisation und Informationstechnologie der Berliner Stadtreinigungsbetriebe. Nachdem VOICE e.V. Geschäftsführer Wolfgang Storck einen Überblick über den Bundesverband und aktuelle Themen gab, stellte Frau Stefaniack ihr Unternehmen, sowie deren IT und Organisation vor. Im Anschluss daran gab Sabine Smentek, CIO des Landes Berlin, einen Überblick über den Stand der Verwaltungsmodernisierung und beschrieb die Herausforderungen wie den Übergang von einer dezentralen hin zu einer zentralen Beschaffung. Auch das Thema Neuerung des Landesdatenschutzgesetzes wurde ausführlich besprochen.

Anstehende Veranstaltungen

  1. SIG IT-Strategie: Workshop bei PHOENIX CONTACT in Schieder-Schwalenberg – ABGESAGT

    7. April 2020 - 10:00 bis 17:00
  2. SIG Innovations-Management: Workshop beim Fraunhofer SIT in Darmstadt – ABGESAGT

    22. April 2020 - 10:00 bis 17:00
  3. SIG Risk, Security & Compliance: Workshop bei Evonik in Essen – ABGESAGT

    23. April 2020 - 10:00 bis 17:00
  4. Vendor Observer Competence Center – monatlicher Expertentalk

    24. April 2020 - 10:30 bis 12:00
  5. SIG S/4 HANA: Workshop bei ZWILLING in Solingen – ABGESAGT

    29. April 2020 - 10:00 bis 17:00
  6. SIG IT-Controlling: Workshop bei Daimler in Stuttgart

    5. Mai 2020 - 10:00 bis 17:00
  7. Gesellschaftlicher Dialog Öffentliche Sicherheit – 3. Berliner Kongress für wehrhafte Demokratie

    26. Mai 2020 bis 27. Mai 2020
  8. DIGITAL FUTUREcongress in München

    28. Mai 2020 - 8:15 bis 17:00
  9. Vendor Observer Competence Center – monatlicher Expertentalk

    29. Mai 2020 - 10:30 bis 12:00
  10. 8. Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2020

    15. Juni 2020 - 10:45 bis 17. Juni 2020 - 16:15