VOICE CIO-Update: Blockchain in der Chemieindustrie

Die Blockchain-Technologie ist den meisten Leuten vor allem durch spekulative Kryptowährungen wie Bitcoin ein Begriff. Aber sie kann sehr viel mehr. Um mit den Vorurteilen aufzuräumen, hat sich Christoph Witte mit Dr. Bettina Uhlich und Heinz-Günter Lux unterhalten. Frau Dr. Uhlich ist CIO bei Evonik und Vorsitzende des Präsidiums von VOICE e.V. Herr Lux ist Digital […]

Die Eckpfeiler einer guten Technikstrategie

“Unsere Technologiestrategie in der Gruppe ist prinzipienbasiert.” Zur OTTO Group gehören dutzende verschiedene Firmen. Dazu zählen Multi-Channel-Retailer wie Bonprix, MyToys und Manufactum. Doch da endet die Liste nicht. Auch Finanzdienstleister und Serviceunternehmen gehören dazu. Dr. Hanna Huber ist als Vice President Technology Strategy & Governance dafür verantwortlich all diese verschiedenen Interessen in ihrer Digitalisierungsstrategie zu berücksichtigen. Dass sich dabei nicht alle Probleme über einen Kamm scheren lassen, liegt auf der Hand. Stattdessen sieht Huber die Lösung in einem […]

VOICE-CIO Update: IT im Mittelstand

Zwischen Legacy und Digitalisierung Die Getreidemühle und das Müllerhandwerk sind eines der ältesten Gewerbe, doch im Bereich der digitalen Infrastruktur gibt es noch viel zu tun. Susanne Steffen ist CIO bei GoodMills Deutschland und treibt dort die Weiterentwicklung effizienter IT-Prozesse voran. Dazu gehören eigene Datacenter, das Arbeitsnetzwerk und die Betreuung von Applikationen und Software. Langlebige […]

VOICE CIO-Update: Distanzen überwinden

Produkt-IT bei der Deutschen Bahn Im November letzten Jahres übernahm Bernd Rattey die Position des Konzern-CIOs der Deutschen Bahn. Seitdem bildet die Produkt-IT einen Schwerpunkt seiner Arbeit. Produkt-IT bedeutet für Rattey einerseits nah am Kunden zu sein und flexibel auf dessen Bedürfnisse einzugehen. Andererseits müssen in der internen Zusammenarbeit IT und Business zusammengebracht werden. Frei […]

VOICE CIO-Update: Die Digitalisierung der größten Behörde Deutschlands

Vor einem Jahr war Stefan Latuski noch CIO bei Siemens Mobility. Nach seinem Wechsel zum IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit übernahm er dort den Vorsitz der Geschäftsführung. Die größte Behörde Deutschlands mit ungefähr 100.000 Beschäftigen zu digitalisieren, ist kein triviales Unterfangen. Insbesondere das Geflecht aus historisch gewachsenen, externen IT-Dienstleistern bedeutet einen großen organisatorischen Aufwand. Welche […]